Spiele-Tipp: Borderlands 2

Wem in der kalten Jahreszeit langweilig ist, dem kann geholfen werden. Nie war das Spieleangebot für den Mac größer, als zur Zeit. Aktueller Spiele-Tipp: Borderlands 2.

Boderlands 2 Spielgrafik

Borderlands 2 ist im Cel-Shading Stil gestaltet und verleiht dem Spiel eine düstere Atmosphäre, wie sie aus früheren Batman Comics aus dem ehapa Verlag bekannt ist. Wikipedia beschreibt den Ort der Handlung sehr treffend: Pandora ist ein trostloser, postapokalyptischer Planet mit zynischen Bewohnern, die inmitten von Wüsten, Zerstörung, Monstern und Müllbergen ihr Dasein fristen. Die Spielewelt und die in ihr lebenden Charaktere sind gezielt überspitzt und klischeehaft dargestellt; schwarzer und kruder Humor sind vorherrschend.

Borderlands Charakter

Bei dem Spiel geht es einzig und allein darum möglichst viele Ausrüstungsgegenstände (über 17 Millionen) zu ergattern. Einen leistungsfähigen Mac vorausgesetzt, ist das Spiel ein grafischer Augenschmaus. Allerdings mit 39,99 Euro auch kein billiger.

Unbedingt zu empfehlen ist ein Gamepad. Borderlands 2 unterstützt (ohne weitere Treiber) den aktuellen Xbox 360 Kabel-Controller. Den gibt es z.B. für etwas über 30 Euro auf Amazon.