Der drahtlose Nummernblock: Ein paar Lösungen

von Christian Dietz Kategorie(n): News

Magic Numpad von MobeeEs gibt eigentlich fast nichts, was Apple nicht stylish und praktisch gelöst hätte. Nur das mit dem drahtlosen Nummernblock direkt an der Tastatur hat irgendwie nicht geklappt. Wer trotzdem nicht ohne auskommen mag, kann zum Beispiel auf diese Lösungen bauen:

  1. Auf dem LMP Bluetooth Keypad lässt es sich wunderbar in die Ziffern-Tasten hauen – für 38,60 Euro zum Beispiel bei Amazon zu haben. Mit einem Verbindungssteg lässt sich die Tastatur quick and easy mit der Apple Bluetooth Tatstatur verbinden und schon kanns losegehn.
  2. Wer schon Apples Magic Trackpad hat, kann alternativ auch das Trackpad zum Nummernblock verwandeln – mit dem Magic Numpad von Mobee für 32,18 Euro bei Amazon zu haben.
  3. Es muss nicht unbedingt Apple Bluetooth Tastatur sein? Dann ist die schnurlose Logitech K750 Tastatur für Mac auch eine schöne Lösung, denn sie bietet "all in one". Sie ist nicht nur drahtlos, bietet einen Nummernblock und sieht apple-like aus – sie lädt sich bei Licht auch noch automatisch auf. Die umweltfreundliche Tastatur mit Nummernblock gibt’s bei Amzaon für 81,98 Euro.