Neu: iCloud – für iPhone, iPad, Mac und Windows für nur 2,99 Euro

von Christian Dietz Kategorie(n): News

Buchvorstellung iCloudÜber den Wolken muss die Datenfreiheit bei Apple wohl grenzenlos sein… Trotzdem kann es nicht schaden zu wissen, wie iCloud für iPhone, iPad und Mac funktioniert. Genau dafür haben die Autoren Anton Ochsenkühn und Johann Szierbeck ein Lotsenbuch entworfen: „iCloud – für iPhone, iPad, Mac und Windows“, erschienen im amac-buch Verlag. Das eBook als PDF oder ePub gibt’s nur wenige Tage zum Einführungspreis für nur 2,99 Euro auf der Webseite des amac-buch Verlags.

Der große Vorteil von iCloud: Problemloser Datenaustausch zwischen mobilen Apple-Geräten untereinander oder mit einem Mac oder Windwos-PC. Das Ganze bis zu 5 GB kostenfrei. Aber wie muss ich vorgehen, wenn ich bereits eine Apple-ID habe? Worauf muss ich achten, wenn ich von MobileMe zur iCloud umsteigen möchte? Wie bringe ich Bilder im Fotostream in Sicherheit, dass diese nicht nach 30 Tagen oder ab 1.000 Bildern automatisch gelöscht werden? Solche und viele weitere Fragen werden in „iCloud – für iPhone, iPad, Mac und Windows“ beantwortet. Dazu bieten die Autoren Tipps, wie das Potential der iCloud am besten genutzt werden kann. Das Buch versteht sich als eine praktischer Leitfaden und ist entsprechend gut zu lesen und zu verstehen.

Web-Links:

Buchvorstellung iCloudÜber den Wolken muss die Datenfreiheit bei Apple wohl grenzenlos sein… Trotzdem kann es nicht schaden zu wissen, wie iCloud für iPhone, iPad und Mac funktioniert. Genau dafür haben die Autoren Anton Ochsenkühn und Johann Szierbeck ein Lotsenbuch entworfen: „iCloud – für iPhone, iPad, Mac und Windows“, erschienen im amac-buch Verlag. Das eBook als PDF oder ePub gibt’s nur wenige Tage zum Einführungspreis für nur 2,99 Euro auf der Webseite des amac-buch Verlags.

Der große Vorteil von iCloud: Problemloser Datenaustausch zwischen mobilen Apple-Geräten untereinander oder mit einem Mac oder Windwos-PC. Das Ganze bis zu 5 GB kostenfrei. Aber wie muss ich vorgehen, wenn ich bereits eine Apple-ID habe? Worauf muss ich achten, wenn ich von MobileMe zur iCloud umsteigen möchte? Wie bringe ich Bilder im Fotostream in Sicherheit, dass diese nicht nach 30 Tagen oder ab 1.000 Bildern automatisch gelöscht werden? Solche und viele weitere Fragen werden in „iCloud – für iPhone, iPad, Mac und Windows“ beantwortet. Dazu bieten die Autoren Tipps, wie das Potential der iCloud am besten genutzt werden kann. Das Buch versteht sich als eine praktischer Leitfaden und ist entsprechend gut zu lesen und zu verstehen.

Web-Links: